Home
Biografie

Ausbildungen, Erfahrungen und Hintergründe zur Arbeit in der Reittherapie und den
Traumzeit® Klangtherapien nach David Lindner


Essen ist meine Geburtsstadt, ich bin Mutter und Großmutter.

  • Mein erster Beruf war Gärtnerin für Blumen- und Zierpflanzenbau in Essen und Freiburg.
  • Der zweite Beruf Heilerziehungspflegerin in Reutlingen, Schwerpunktarbeit in der Rehabilitation bei körperlich und mehrfach behinderten Menschen im Alter von 18 bis 100 Jahren, in Reutlingen und Oberfranken.
  • Parallel dazu eine 7-jährige private Zusatzausbildung für Yoga und Meditation in Reutlingen. Yogakurse in Reutlingen, Tübingen, Stuttgart und Oberfranken bis 2008. 
  • Von Kind an war ich begeisterte Turnerin und Akrobatin, und besuchte Lehrgänge für Trainerlizenzen hinführend zum Kunstturnen in Stuttgart. 1988 kam der Trainerschein für Behindertensport hinzu, Ausbildungsort München.
  • 1986/88 wohnte ich schon abseits auf dem Land und absolvierte die Zusatzausbildung für therapeutisches Reiten an der diakonischen Akademie in Stuttgart. Seitdem bin ich mit meinen von mir ausgebildeten Pferden im kleinen, individuellen Rahmen tätig.
  • 1990 begann ich mit der Sammlung und Anwendung von tibetischen Klangschalen, Planetenklangschalen, Gongs, Stimmgabeln ect. und setzte sie mit überraschenden Erfolgen in meinen Reit- und Yogaseminaren ein, bis heute.
  • Ab 1995 belegte ich 9 Jahre buddhistische Studienlehrgänge am tibetischen Zentrum in Hamburg, und zeitweise immer noch. Parallel dazu Grundlagen schamanischer Arbeit.
  • Anfang 2009 bis Ende 2010 hatte ich endlich die Lehrer gefunden, von denen ich, kurz vor der Rente, noch einmal lernen wollte. Ich lernte bei David Lindner und seiner Frau Dr. med. Doris Lindner in der Südwestpfalz an der Akademie für heilsame Klangkunst, alle Seminare I bis IV für Traumzeit® Klang-Therapien.


Zertifikate

 

 

zertifikat klangtherapie zertifikat klangmassage zertifikat klangenergetik

zurück